ASCINA BLOG

Austrian Science in North America: Glorios gescheitert? Glorios erfolgreich!

By Monika Trebo | November 12, 2019

Ein Plädoyer für österreichische Forschung, welche nicht an Landesgrenzen endet. Im Gastkommentar widerspricht Dietrich Haubenberger, Neurologe und Präsident der Austrian Scientists and Scholars in North America, der Sichtweise, dass Wissenschafter nach einem Auslandsaufenthalt nur nach Österreich zurückgekehrt ein "Return of Investment" darstellen. Dietrich Haubenberger 11. November 2019, 22:27. DerStandard online.
Read More
Categories: News     |    
    |     0 Comments

ASciNA Awards 2019 vergeben

By Monika Trebo | September 15, 2019

Die ASciNA Preisträger 2019 sind Hannes Mikula, Johannes Reiter und Manuel Egele. Wir gratulieren ganz herzlich!
Read More
Categories: ASciNA Award, News     |    
    |     0 Comments

Hermann Agis named Executive Director of Fulbright Austria

By Monika Trebo | August 1, 2019

Dr. Hermann Agis has been appointed Executive Director of Fulbright Austria. He succeeds Dr. Lonnie R. Johnson, who has led Fulbright Austria with exceptional dedication for more than 20 years. Hermann Agis is an alumnus of our ASciNA Mentoring Program. Congrats Hermann! ASciNA is excited and proud to have you take on this important leadership role!
Read More
Categories: News     |    
    |     0 Comments

ASciNA Mentoring-Programm 2019/20 - Bewerbung bis 23. Juni 2019

By Monika Trebo | June 3, 2019

Das erfolgreiche Mentoring-Programm des Vereins Austrian Scientists and Scholars in North America (ASciNA) startet eine neue Ausschreibung unterstützt vom Alumni Club der Medizinischen Universität Wien, den Technischen Universitäten Wien und Graz sowie der Medizinischen Universität Innsbruck.
Read More
Categories: Mentoring Program     |    
    |     0 Comments

Anna Obenauf, ASciNA Preisträgerin 2015, wurde in die Junge Akademie der OEAW aufgenommen.

By Monika Trebo | May 21, 2019

Anna C. Obenauf, Ph.D. (damals am Memorial Sloan Kettering Cancer Center, New York, NY) erhielt den ASciNA Award 2015 in der Kategorie "Young Scientists" für ihre Arbeit "Therapy-induced tumour secretomes promote resistance and tumour progression”, Nature, Apr 2015.
Read More
Categories:     |    
    |     0 Comments

Franz Franchetti neuer Honorarkonsul im Konsularbezirk Western Pennsylvania

By Monika Trebo | April 17, 2019

Der ASciNA Immediate Past President und Computerwissenschafter Franz Franchetti wurde zum Honorarkonsul für den Konsularbezirk Western Pennsylvania ernannt.
Read More
Categories: News     |    
    |     0 Comments

Neuer ASciNA-Vorstand präsentiert sein Konzept

By ASCINA | April 12, 2019

Ein neues Team steht an der Spitze des Vereins Austrian Scientists and Scholars in North America. Austrian Scientists and Scholars in North America (ASciNA) wurde 2002 als Verein gegründet und ist ein unabhängiges Netzwerk von mehr als 1.200 österreichischen WissenschaftlerInnen aller Fachrichtungen in den USA, Kanada und Mexiko. ASciNA will seine Mitglieder nicht nur vernetzen, sondern auch eine Art Sicherheitsnetz und Andockstation für Neuankömmlinge in Nordamerika bieten.
Read More
Categories: News     |    
    |     0 Comments

Forscher arbeiten an "schneller Mathematik" für Supercomputer und Co.

By Monika Trebo | February 11, 2019

Der österreichische Computerwissenschafter Franz Franchetti forscht an der Carnegie Mellon University (CMU) in Pittsburgh (Pennsylvania). Seit 2012 leitet er das seit 20 Jahren laufende US-Projekt SPIRAL mit einer Gesamtdotation von über 30 Mio. Dollar. Außerdem ist er Co-Founder des auf der Technologie beruhenden Start-ups SpiralGen, mit dem die beteiligten Wissenschafter ihre Erkenntnisse Unternehmen zur Verfügung stellen.
Read More
Categories: News     |    
    |     0 Comments

ASciNA Mentoring-Programm – Unterstützung für österreichische JungforscherInnen in Nordamerika

By ASCINA | December 14, 2018

Das erfolgreiche Mentoring-Programm des Vereins Austrian Scientists and Scholars in North America (ASciNA) feiert zehnjähriges Bestehen. Wenn es hochqualifizierte österreichische JungforscherInnen ins Ausland zieht dann sehr oft nach Nordamerika. Der Verein Austrian Scientists and Scholars in North America (ASciNA) versteht sich als erste Anlaufstelle für die Neuankömmlinge und hat auch ein erfolgreiches Mentoring-Programm im Vereinsportfolio.
Read More
Categories: Mentoring Program, News     |    
    |     0 Comments

ASCINA-Preise für exzellente österreichische ForscherInnen in den USA verliehen

By Monika Trebo | December 9, 2018

Die ASCINA Preise 2018 gingen an die Psychologin und politische Theoretikerin Claudia Leeb, die Medizinerin Jelena Todoric und den Elektrotechniker Andreas Pedross-Engel. Die in den USA tätigen österreichische ForscherInnen wurden Samstag Abend von Bildungsminister Heinz Faßmann mit den ASCINA-Awards ausgezeichnet. Den ausführlichen Beitrag zum ASciNA Award 2018 finden Sie hier: http://www.ascina.at/ascina-award
Read More
Categories: ASciNA Award     |    
    |     0 Comments
1 2 3 4 5   >>